header_image
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
Wir fanden 0 Ergebnisse. Sollen die Ergebnisse nun geladen werden?
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Immobilien Alaró

Immobilien Alaró – Mallorca,  nähres über die Region erfahren

Immobilien-AlaroAls Ihr Immobilienmakler in Alaró ist es uns wichtig, bevor Sie eine Immobilie in Alaró kaufen, sich umfangreiche Informationen über den Ort einzuholen. Aktuell knapp 5.300 Einwohner verzeichnet die ruhige, beschauliche und noch immer sehr ländlich geprägte Gemeinde Alaró im Westen Mallorcas in der Comarca Raiguer am Fuße der Gebirgskette Serra de Tramuntana. Etwa 800 dauerhafte oder vorübergehende Einwohner des kleinen Ortes, davon ca. 200 Deutsche, haben ausländische Wurzeln, die meisten von ihnen bewohnen eigene bzw. gemietete Immobilien in Alaro. Schöne Häuser, prachtvolle Villen und große Fincas schmücken den Ort. Obwohl nur 30 Kilometer von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt, hat sich in der Gemeinde durch die tendenziell isolierte Lage im Binnenland abseits der ohnehin nur mit wenigen Stränden versehenen Westküste der Fremdenverkehr erst spät entwickelt. Bis weit in das 20. Jahrhundert hinein war hingegen die Schuhindustrie ein bedeutender lokaler Wirtschaftszweig mit gut 30 Fabriken und über 2.000 Beschäftigten. Mit deren Niedergang in den 1960er Jahren verlor das Dorf stetig an Bewohnern, erst seit Beginn der 1980er Jahre zieht es wieder verstärkt Menschen hierher. Dies nicht zuletzt deshalb, weil die Preise für Villen, Häuser und Fincas in Alaró,  im Vergleich zum Rest der Insel noch immer recht günstig sind.

Immobilien Alaró kaufen? Noch mehr Informationen von der idyllischen Gegend

Immobilien-alaroEbenfalls von einiger ökonomischer Bedeutung war gut 100 Jahre lang der Kohlebergbau, zwischen den 1880er Jahren bis zur Schließung der letzten Zeche 1987 arbeiteten in Alaró sowie in den Nachbardörfern Biniamar und Sineu einige Hundert „Kumpel“ unter Tage. Heute verdienen jedoch die meisten Einwohner ihr Geld in Palma de Mallorca oder der etwa 15 Kilometer östlich entfernten 30000-Einwohnerstadt Inca, wo jedes Jahr Anfang November die große Markt- und Landwirtschaftsmesse „Dijous Bo“ (Fetter Donnerstag) mit regelmäßig über 100.000 Besuchern stattfindet. Alaró selbst ist somit in den letzten Jahren zunehmend zu einer mehr oder weniger ausschließlichen Schlaf- und Pendlerstadt geworden, ohne dass hier jedoch unansehnliche Wohnblocks errichtet wurden. Vielmehr dominiert glücklicherweise nach wie vor die typische mallorquinische Bausubstanz aus altehrwürdigen Häusern, Villen und alten Fincas mit viel Naturstein und weißen Wänden. Dementsprechend kann man in der Gemeinde mit etwas Glück und Geduld in Alaró für faire Konditionen auch noch heute eine schöne klassische Immobilie Finca kaufen oder eine Immobilie Villa kaufen.

Ein mediterranes Haus oder schöne Finca in Alaró kaufen? Anbei die Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Immobilien-alaro-sehenswürdigkeit-castell-d-alaro-kleinWenn Sie sich für Immobilien in Alaró interessieren, möchten Sie auch über die Sehenswürdigkeiten und Ausflüge die Alaró zu bieten hat informiert werden. Historisch liegen die offiziellen Wurzeln Alarós in der Mitte des 13. Jahrhunderts, erstmalig urkundlich erwähnt wurde der Name „Oloron“ als vermutlich arabische Bezeichnung für eine schon in der Bronzezeit vor Ort existierende und später von den Römern ausgebaute Festung im Jahr 1241. Die unterhalb des 825 Meter hohen Gipfels und Hausbergs Puig d’Alaró gelegene Felsenburg und Sehenswürdigkeit Castell d’Alaró (Castillo de Alaró) wie wir im linken Bild zeigen, als ursprüngliche Keimzelle des Ortes liegt heute etwa drei Kilometer nördlich des Zentrums der Gemeinde. Große überregionale Bekanntheit erlangte die damalige Burg als Hort des erbitterten Widerstands gegen die maurischen Belagerer im beginnenden 10. Jahrhundert. Den Überlieferungen zufolge sollen die christlichen Verteidiger des Bauwerks fast 9 Jahre lang gehalten haben. Der Kapelle angegliedert ist das Gasthaus „Refugi del Castell d’Alaró“, welches oft von Wanderern auf dem Fernwanderweg GR 221 sowie von Pilgern bei den Wallfahrten zur Burg am Sonntag nach Ostern und am 8. September genutzt wird. Das Gemeindegebiet ist auch für Überreste prähistorischer Bauten, archäologische Fundstätten und bereits in der frühen Steinzeit von Menschen genutzte Höhlen bekannt.

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten auf Mallorca finden Sie hier unter: Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Sie interessieren sich für eine luxuriöse Villa oder alte Finca in Alaro? Ausflüge und Strände in Ihrer Nähe

trand-playa-de-cala-deiaWenn Sie vorhaben sich eine schöne Immobilie wie eine alte Finca oder eine luxuriöse Villa in Alaro zu kaufen, sollten Sie auch eingehend über die Ausflüge und Strände in Alaro informiert werden. Interessante Ausflüge unternehmen kann man zum Beispiel zum Siedlungskomplex „Conjunto prehistórico de Can Cabrit“ sowie zu den Höhlen von Sa Font Figuera, Son Grau Gran, Son Ordines und Son Pere Antoni. Besuche lohnen auch das Museum „Museu de Lluc“, der Wallfahrtsort Santuari de Lluc und die Naturdenkmäler Cala Tuent, sowie die Sehenswürdigkeit die Gärten von Alfàbia „Jardins d’Alfàbia“ in Bunyola. Über Bunyola bzw. die Landstraßen gelangt man von Alaró auch zum nächstgelegenen Strand in Port de Sóller. Neben dem Hauptstrand an der Promenade stehen im Nordwesten der Gemeinde die 50 Meter lange und 30 Meter breite Playa d’en Repic und die 610 Meter lange und 15 Meter breite Platja des Través zum Baden zur Verfügung. Südlich von Soller liegt die recht kleine, aber sehr idyllische Felsenbucht bzw. Strand Playa de Cala Deià, wie im rechten Bild zu sehen, am Fuße des gleichnamigen Künstlerdorfes. Wer hier eine schöne Finca, Villa oder exklusives Haus sein Eigen nennen darf, kann sich glücklich schätzen.

Weitere traumhaften Strände auf Mallorca finden Sie hier unter: Strände auf Mallorca

Die feisten Restaurants in Alaró

Immobilien-alaro-restaurant-es-vegerAls Ihr Immobilienmakler in Alaró wissen wir natürlich nicht nur wo die schönsten Immobilien in Alaró zu finden sind, sondern auch welche kulinarische Köstlichkeiten Alaró zu bieten hat. Nach einem Ausflug in der Umgebung kann man in Alaró übrigens hervorragend im gemütlichen Haus Restaurante Es Verger, Camino del Castillo de Alaró, s/n, 07340 Alaró, siehe linkes Bild,   einkehren. Die Spezialitäten in dem hoch über dem Ort an einer Steilwand gelegenen Gasthaus sind über Stunden langsam geschmorte Schweineschulter und ebenso zart gegartes Lammfleisch. Die herrlich süßen Hefeschnecken „Ensaimadas“ gibt es tagsüber frisch in der Bäckerei „Ca Na Juanita“ an der Plaça Ajuntament, raffinierte mallorquinische Küche wie etwa Stockfisch mit Honig oder Sobrasada-Wurst mit Safran abends im Restaurant „Traffic“ des Hotels „Can Xim“ an der Plaça de la Vila. Vorzügliche 3-Gänge-Menüs werden in dem sorgfältig sanierten Landgut samt Hotel „S’Olivaret“ ab der Landstraße Alaró-Orient serviert. Die schwere und rote Erde rund um Alaró ist darüber hinaus ein bekanntes Anbaugebiet für Feigen, Oliven und Orangen, an den Hängen der Sierra de Tramatuna wachsen im feuchten Herbst und Winter zahlreiche Pilzsorten, welche die ortsansässigen Gastronomen zu vielen neuen Kreationen inspirieren. Ein typischer Wein der Gegend ist wiederum der Malvasia, der vor allem frische und fruchtige Noten von Limette und Mango aufweist. Wer also vorhat sich in Alaro ein schönes Haus, eine alte Finca oder eine mediterrane Villa zu kaufen, der wird kulinarisch von diesem Ort bestens bedient.

Ihr renommierter Immobilienmakler in Alaro – Mallorca4life

Ein Immobilienkauf ist immer Vertrauenssache, wir als Ihr erfahrener Immobilienmakler in Alaró unterstützen Sie rund um das Thema Immobilien auf Mallorca, egal ob in der Entscheidungsfindung, Vertragsabwicklung, Finanzierung. Wir können Ihnen nicht nur einen repräsentativen Bestand an Immobilien vorweisen, sondern informieren Sie zusätzlich auch über die schönsten Golfplätze auf Mallorca und die schönsten Häfen auf Mallorca, nebst den ausführlichen Beschreibungen zu den jeweiligen Regionen. In unserem Portfolio finden Sie traumhafte Villen, große Fincas, mediterrane Häuser und noch vieles mehr. Ihre Wünsche und Vorstellungen sind für uns entscheidend, für Sie die passende Immobilie in Alaró  zu finden.

Im Übrigen können Sie auch in den Nachbarorten interessante und hochwertige Immobilien in Inca kaufen, oder Immobilien in Santa Maria del Camí kaufen, oder Immobilien in Deià kaufen, oder Immobilien Bunyola kaufen, oder sich einfach nur über die schönen Regionen informieren.

 

  • Advanced Search

    Weitere Suchoptionen

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

96q, 0,581s