header_image
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
Wir fanden 0 Ergebnisse. Sollen die Ergebnisse nun geladen werden?
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Sehenswürdigkeit Cuevas de Arta Tropfsteinhöhlen

Cuevas de Artà, Carretera de las Cuevas, S/N, E- 07589 Canyamel, www.cuevasdearta.com/de/

Cuevas de Artà die etwas andere Tropfsteinhöhle – sensationelles Ausflugsziel

sehenswürdigkeit-cuevas-de-arta-tropfsteinhöhlenIm Osten von Mallorca befinden sich zahlreiche Attraktionen. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Baleareninsel sind die Tropfsteinhöhlen Cuevas de Artà. Die größten und bekanntesten Tropfsteinhöhlen der gesamten Insel am Cap Vermell in der Nähe der kleinen Ortschaft Canyamel und der Bucht von Canyamel. Sie ziehen jährlich viele tausend Einheimische und Touristen aus der ganzen Welt in ihren Bann. Die Tropfsteinhöhlen stehen auf der Liste der Ausflugsziele auf Mallorca ganz oben. Der von Bergen umgebene Eingang der Höhlen befindet sich etwa 40 Meter über dem Meer.

Im Inneren der Cuevas de Artà befinden sich gleich im Eingangssaal unter einem 100 Meter breiten Felsbogen zahlreiche beeindruckende Stalaktiten, die von der Decke hängen. Ein ganz besonderes Highlight ist der 54 Meter hohe und gotisch geprägte Säulensaal am Ende einer langen Steintreppe, die im Jahr 1860 gebaut wurde. Die hohen Säulen werden zu klassischen Klängen von Johann Sebastian Bach mit wechselnden farbigen Lichtern beleuchtet. Die mit einer Höhe von 25 Metern größte Säule des spektakulären Tropfsteinhöhlensystems befindet sich im sogenannten Saal der Säulenkönigin. Die Säule ist gleichzeitig der größte Stalagmit Europas. Vom Ausgang der beeindruckenden Höhlenanlage hat man einen traumhaften Blick über die gesamte Bucht.

Spannende Führungen in den Höhlen Mallorcas in vier Sprachen

Die Tropfsteinhöhlen Cuevas de Artà können im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Diese etwa 30 Minuten dauernden Führungen durch die Sehenswürdigkeit auf Mallorca finden auf Deutsch, Englisch, Spanisch oder Französisch statt.

Da die Temperatur im Inneren der Höhlen konstant 17 Grad Celsius beträgt, sollte man sich zur Besichtigung eine wärmende Jacke mitnehmen. Cuevas de Artà ist sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Etwa 150 Meter von den Tropfsteinhöhlen entfernt befindet sich ein großer Parkplatz.

Die Anlage ist ganzjährig täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. In den Wintermonaten schließen die Pforten bereits um 17 Uhr.

Weitere spannende Informationen über den Ort und Immobilien in Canyamel finden Sie unter: Immobilien Canyamel.

Weitere schöne Sehenswürdigkeiten auf Mallorca finden Sie bei uns unter: Sehenswürdigkeiten Mallorca

  • Advanced Search

    Weitere Suchoptionen

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

98q, 0,533s